Leipzig liest extra - Details zur Veranstaltung

Lesung und Gespräch

Klaus Lederer - Die Sterne über Berlin

Veranstalter: Neues Deutschland Druckerei und Verlag, be.bra verlag, Interim by linXXnet

Kurzbeschreibung

Buchpräsentation "Klaus Lederer - Die Sterne über Berlin" - Ein Kulturpolitiker mit Herz und Haltung

Beschreibung

Klaus Lederer gehört zu den prägenden politischen Köpfen unserer Zeit. Der promovierte Jurist, derzeit Kultur¬ und Europa¬Senator in Berlin, ist ein Linker mit Lebenslust, ein Theoriefreudiger mit Nerv für die Tat, ein Sach¬Bearbeiter mit Fantasie. Im Gespräch mit Hans¬Dieter Schütt gibt Lederer – ausführlich wie bislang nie – Einblicke in seine Arbeit und seine Ansichten. Der erprobte A¬cappella¬Sänger, Kraftsportler und leidenschaftliche Litera¬turfreund zeigt sich von jenen Seiten, die ihn zum beliebtesten Politiker der Hauptstadt gemacht haben, provoziert aber zugleich mit seiner Haltung wider Normen und Biederkeit. Hans-Dieter Schütt, geboren 1948 in Ohrdruf (Thüringen), lebt als Publizist in Berlin. Zahlreiche Biografien und Interviewbände, u.a. mit Reinhold Messner, Klaus Löwitsch, Frank Castorf, Robert Menasse, Alfred Hrdlicka, Ursula Karusseit, Regine Hildebrandt, Günter Gaus, Dieter Mann. Im be.bra Verlag erschien von ihm zuletzt »Andreas Dresen – Porträt eines Regisseurs«.

Mitwirkende/Autoren: