17. - 20. März 2022 Leipziger Buchmesse 2022

Veranstaltungen der/des Mitwirkenden

Lola Randl

Programmpunkte

27.05.2021 20:00 - 21:30 Gespräch

Veranstalter: Institut français Leipzig, Stiftung Genshagen, Villa Gillet

Lola Randl und Emmanuelle Pireyre, Preisträgerinnen des Franz-Hessel Preises 2020, im Gespräch. Die unkonventionelle Poesie von Emmanuelle Pireyre passt ausgezeichnet zu dem ebenso unbeschwerten wie ernsthaften Einfallsreichtum von Lola Randl, urteilte die Jury des deutsch-französischen Prix Franz-Hessel. Beide Werke wurden als ein Tandem miteinander in Resonanz stehenden Schreibansätze preisgekrönt, die für eine Erneuerung der Genres und Stile in der zeitgenössischen französischen und deutschen Literatur stehen.

Institut français d'Allemagne | nur online
Video/Livestream
Leipzig liest international
Barbara Wahlster Lola Randl Emmanuelle Pireyre