17. - 20. März 2022 Leipziger Buchmesse 2022

Veranstaltungen der/des Mitwirkenden

Carolin Krahl

Programmpunkte

29.05.2021 17:00 - 19:00 Gespräch und Diskussion mit Publikum

Veranstalter: DGB Sachsen

Die 2020 erschienene sechste Ausgabe der Literaturzeitschrift PS: Anmerkungen zum Literaturbe­trieb / Politisch Schreiben setzt unter dem Titel „das Prosadebüt“ den Fokus auf die Bedingungen der „klassischen“ Initiation in den Literaturbetrieb. Aus dieser Ausgabe lesen Carolin Krahl und Irina Nekrasova, Mitglieder des Redaktionskollektiv. Dabei treffen Punk und ein antikapitalistischer Impuls des DIY auf die zeitgenössische Plattformökonomie in ihrer literarischen Spielart.

nur Online
Anmeldung erforderlich Anmeldung für die Online-Veranstaltung: leipzig-nordsachsen@dgb.de Der Teilnahmelink wird drei Tage vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt. Video/Livestream
Leipzig liest politisch
AutorInnenkollektiv PS - Politisch Schreiben Carolin Krahl Irina Nekrasova