21. - 24. März 2024 Leipziger Buchmesse
Leipziger Buchmesse
Werbung für die Wahrheit - Überlasst die guten Geschichten nicht den Fake News

Werbung für die Wahrheit - Überlasst die guten Geschichten nicht den Fake News

Wieso Menschen wirklich auf Fake News hereinfallen, warum die deutsche Medienlandschaft im Kampf gegen die Desinformation versagt und wie du Teil der Lösung sein kannst. 
 
Im ersten Buch von Volksverpetzer-Gründer Thomas Laschyk erklärt der Anti-Fake-News-Blogger über das große Missverständnis, warum Menschen wirklich auf Fake News hereinfallen und warum deshalb so viel der Aufklärungsarbeit verpufft. Er beschreibt, was in der deutschen Medienlandschaft falsch läuft und rechnet auch mit der Verantwortung des Axel-Springer-Verlags im Aufstieg der Desinformation ab. Und er erklärt, wie jeder von uns seinen Beitrag leisten kann, dass Fakes keine Chance kriegen und wie auch du mithelfen kannst, stattdessen Werbung für die Wahrheit zu machen.

Hinweis: Das Buch ist ein Produkt von Thomas Laschyk in Zusammenarbeit mit dem Komplett-Media GmbH.

Produkt kaufen

Ansprechpartner

Herr Thomas Laschyk
Geschäftsführer Volksverpetzer VVP gUG (haftungsbeschränkt)
Frau Gordana Rammert
Assistenz der Geschäftsführung Volksverpetzer VVP gUG (haftungsbeschränkt)