27. - 30. März 2025 Leipziger Buchmesse
Logo Leipziger Buchmesse
Leipziger Buchmesse
Verlag Sol et Chant Inh. Jan Groh

Über uns

Der Verlag Sol et Chant ist ein junger Verlag, der sich auf die Veröffentlichung von anspruchsvoller Belletristik und – vor allem – literaturhistorischen Sachbüchern konzentriert. Sein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Veröffentlichungen, die aus der gewählten Thematik und ihrer sprachlichen Umsetzung unangestrengt eine die Perspektive verändernde Einheit erschaffen und den Leser dadurch einladen, sich ungewohnte Horizonte zu erschließen.

Produktportfolio

Programmpunkte

24.03.2024 14:00 - 14:30 Lesung

Zeugnisse eines Lebens

Veranstalter: Verlag Sol et Chant Inh. Jan Groh

Erstmals schildern Zeugnisse von und über Ottilie das gesamte Leben von »Goethes Schwiegertochter«. Mit biografischen Einleitungen von Ulrich Janetzki.

Forum Sachbuch Halle 5  (Halle 5, Stand A100)
Rollstuhl-barrierefrei
Ulrich Janetzki Jan Groh (Verlag Sol et Chant)
Sprache
Deutsch
Themen
Biographien & Erinnerungen | Feminismus | Historie | Kultur

Ansprechpartner

Herr Jan Groh
Verleger Verlag Sol et Chant Inh. Jan Groh

Kontakt

Verlag Sol et Chant Inh. Jan Groh

Solikanter Dorfstraße 14
15324 Letschin
Deutschland

Tel.: +49 33475 145048

Aussteller kontaktieren

https://www.sol-et-chant.de

Ihre Ansprechpartner