21. - 24. März 2024 Leipziger Buchmesse
Leipziger Buchmesse
Nimbus Kunst & Bücher AG

Über uns

Im Fokus des Verlagsprogramms von NIMBUS. Kunst und Bücher stehen Titel zur Kunst- und Kulturgeschichte, Fotobände, Briefeditionen sowie ausgewählte Belletristik. Ein wichtiges Markenzeichen sind hochwertig produzierte und sorgfältig gestaltete Bücher. Der Verlag hat seinen Sitz in der «Villa zum Abendstern» in Wädenswil, dem Schauplatz von Robert Walsers Roman «Der Gehülfe» (1908).

Produktportfolio

Programmpunkte

23.03.2024 18:30 - 19:30 Lesung

Lesung und Gespräch mit Elena Mpei, Thomas Dütsch und Norbert Hummelt

Veranstalter: Nimbus Kunst & Bücher AG

Wie der Moment wahrer Empfindung in Form unerwarteter, formbewusster Sprache zum Ausdruck kommt

Gohliser Schlößchen - Sommersaal
im Leipziger Norden
Norbert Hummelt Bernhard Echte Elena Mpei Thomas Dütsch
Norbert Hummelt
Mitwirkende
Bernhard Echte
Moderation
Elena Mpei
Mitwirkende
Thomas Dütsch
Mitwirkende
Sprache
Deutsch
Themen
Lyrik & Poetry

Ansprechpartner

Herr Bernhard Echte
Verleger Nimbus Kunst & Bücher AG
Frau Fabienne Leisibach
Verlagsassistenz Nimbus Kunst & Bücher AG