21. - 24. März 2024 Leipziger Buchmesse
Leipziger Buchmesse
edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co. KG

Über uns

Die edition text + kritik hat ein breites geisteswissenschaftliches Programm mit mehr als 1.000 lieferbaren Titeln in den Bereichen Literatur, Film, Musik und Kulturwissenschaften. Unsere Mission als Verlag ist es, hervorragende wissenschaftliche, aber auch für eine breite Leserschaft zugängliche Fachbücher zu publizieren. Jährlich erscheinen etwa 60 neue Titel.

Produktportfolio

Programmpunkte

22.03.2024 16:00 - 16:30 Gespräch/Interview

Veranstalter: edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co. KG

„Seelandschaft mit Pocahontas“ oder „Zettel’s Traum“: Wer Arno Schmidt liest, hat Fragen.

Leseinsel Junge Verlage  (Halle 5, Stand D200)
Rollstuhl-barrierefrei
Friedhelm Rathjen Doris Plöschberger
Sprache
Deutsch
Themen
Historie | Romane & Erzählungen | Wissenschaft

Ansprechpartner

Frau Stefanie Trutnau
Werbung/Marketing edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co. KG
Frau Heidi Rosendahl
Vertriebsleitung edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co. KG