Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Pressearchiv 2018

    Pressemitteilungen 1 bis 10 von insgesamt 13

    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      19.02.18

      Präsentation des Leipziger Lesekompass auf der Leipziger Buchmesse – Die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse prämieren gemeinsam die 30 besten Kinder- und Jugendbücher der vergangenen zwölf Monate mit dem Leipziger Lesekompass. Eine 18-köpfige Fachjury sowie eine Kinder- und Jugendjury haben aus über 150 vorausgewählten Titeln je zehn Bücher, Apps und Hörbücher für drei Alterskategorien gekürt: 2 bis 6 Jahre, 6 bis 10 Jahre und 10 bis 14 Jahre. Der Leipziger Lesekompass richtet sich an Eltern, Buchhändler, pädagogische Fachkräfte, Bibliothekare, ehrenamtlich Engagierte und zeichnet Medien aus, die sich besonders gut für die Leseförderung eignen.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest, Manga-Comic-Con

      15.02.18

      Leipziger Buchmesse 2018: Lesen, Lernen, Leben – Vom Roman über das Sachbuch, vom Schulbuch bis zur Lernapp – alle Literatur- und Medienformen reflektieren in dieser Saison politisch relevante Themen. „Selten wurden die Debatten in Deutschland um Politik so hitzig geführt wie in den letzten Jahren“, erklärt Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse. „Das Gute daran: Wir setzen uns wieder verstärkt mit dem Thema Politik auseinander. Denn die Politik bestimmt nicht nur unser Lesen, Lernen und Leben, auch wir bestimmen die Politik.“ Das spiegelt sich auf den 550 Bühnen des Leipzig liest-Programms wider.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      15.02.18

      Jojo Moyes Herz schlägt am 15. März im Kupfersaal – „Mein Herz in zwei Welten“ lautet der Titel des jüngsten auf Deutsch erschienen Romans von Jojo Moyes. Das Herz der britischen Schriftstellerin und Drehbuchautorin schlägt am 15. März in Leipzig. Denn die Leipziger Buchmesse präsentiert die Bestsellerautorin des Rowohlt Verlages zum Großen Leipzig liest Abend im Kupfersaal.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      15.02.18

      Programmveröffentlichung: Romania. Zoom in – Im Rahmen der Vorab-Pressekonferenz zur Leipziger Buchmesse (15.-18.03.2018) stellten heute Luminița Corneanu vom rumänischen Kulturministerium und Buchmesse-Direktor Oliver Zille das Programm des Schwerpunktlandes 2018 vor:

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      12.02.18

      Ende der Bescheidenheit – Sollen unabhängige Verlage gefördert werden? Und wenn ja – wie soll das gehen? Zusammen mit der Kunststiftung NRW greift das bücher.macher-Panel am ersten Messetag ein heiß diskutiertes Branchenthema auf.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse, Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      08.02.18

      Die Nominierten sind… – Der Countdown beginnt: In fünf Wochen, am 15. März, stehen die Gewinner des Preises der Leipziger Buchmesse 2018 auf der Bühne in der Glashalle. Insgesamt 16 Nominierte mit 15 Werken dürfen in den Kategorien Belletristik, Übersetzung und Sachbuch/Essayistik auf eine der renommiertesten Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum hoffen. Folgende 15 preisverdächtigen Werke hat die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse 2018 unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke aus den 403 Einreichungen ausgewählt:

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      05.02.18

      Europa21: Sind wir wirklich die Besten? – Vom 15. bis 18. März öffnen die Leipziger Buchmesse und die Robert Bosch Stiftung zum dritten Mal mit dem Programmschwerpunkt Europa21 den Denk-Raum für die Gesellschaft von morgen. Sind wir wirklich die Besten? Unter dieser Überschrift lädt der diesjährige Kurator Mohamed Amjahid internationale Gäste aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft und Medien ein, über die europäische Vergangenheit zu reflektieren, über Gegenwart zu streiten und Ideen für die Zukunft des Kontinents zu entwickeln. Besucher der Leipziger Buchmesse können den sechs Podiumsgesprächen auf dem Leipziger Messegelände im Café Europa folgen oder sich Freitagabend aktiv am Europaduell im Zeitgeschichtlichen Forum beteiligen. Erstmals betritt eine Künstlergruppe den Denk-Raum. Various & Gould überraschen Leipziger und die Gäste in ihrer Stadt und auf dem Messegelände mit der Plakatreihe Identikits und laden zur Reflexion über Identität und Klischees ein.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      01.02.18

      Intensiver Austausch und vielfältige Inspiration – Die Zukunft im Blick hat das Fachprogramm der Leipziger Buchmesse. Verleger, Buchhändler, Autoren, Lektoren, Übersetzer und Blogger erhalten in Expertenrunden, Vorträgen und Workshops zwischen dem 14. und 18. März zahlreiche Gelegenheiten für intensiven Austausch und vielfältige Inspirationen.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      30.01.18

      buchmesse:blogger sessions 18 – Die Buchbloggerszene entwickelt sich immer differenzierter. Blogger, die seit Jahren über Bücher und die Buchbranche schreiben, sind längst fest etabliert und mit Verlagen, Autoren und Redaktionen vernetzt. Gleichzeitig gehen neue Blogger an den Start und suchen den Einstieg in die Szene. „Dieser Ausdifferenzierung tragen wir Rechnung“, erklärt Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse, der die Konferenzteilnehmer am 18. März persönlich begrüßen wird. „Blogger gestalten erstmals das Konferenzprogramm aktiv mit und unterstützen in Leipzig Blogger auf der Suche nach Profil, Relevanz und Einfluss.“

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest, Manga-Comic-Con

      24.01.18

      Premierenreigen zur Manga-Comic-Con – Die Leipziger Buchmesse ist seit zwei Jahrzehnten Heimat für Fans gezeichneter Geschichten. Seit fünf Jahren hat die Szene rund um Comic, Manga, Cosplay, Anime, Japan und Games mit der Manga-Comic-Con in der Messehalle 1 einen eigenen Treffpunkt. Ein kleines Jubiläum, das vom 15. bis 18. März gebührend gefeiert wird: Ehrengäste aus aller Welt geben sich in Leipzig die Klinke in die Hand und feuern einen Premierenreigen ab. Parallel präsentieren sich zu MCC Kreativ bekannte Zeichner und junge Nachwuchskünstler. Cosplayer und Showgruppen messen sich in mehreren Auftritten und Wettbewerben auf der großen Bühne. Animefans kommen im Animekino mit zahlreichen Premieren auf ihre Kosten. Ein Gamesroom, Fotobooths oder Kyudo ̶ japanisches Bogenschießen ¬̶ runden das Programm ebenso ab wie die Manga- oder Anime-Publisher-Konferenz und die erste offizielle Party zur Manga-Comic-Con.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten