Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 10 von insgesamt 41

    • Manga-Comic-Con, Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      18.03.18

      Abschlussbericht: Die einzigartige Kraft der Worte – „Umarmen Sie Bücher“, wünschte sich Buchmessedirektor Oliver Zille frei nach Kurt Tucholsky zur Eröffnungspressekonferenz. Trotz massiven Wintereinbruch folgten 271.000 (2017: 285.000) Bücherfreunde seiner Aufforderung und suchten zur Leipziger Buchmesse vom 15. bis 18. März 2018 die Nähe zu Büchern und Büchermenschen. Alleine 197.000 (2017: 208.000) Besucher feierten auf dem Leipziger Messegelände die Neuerscheinungen der 2.635 Aussteller aus 46 Ländern (2017: 2.493 aus 43 Ländern). Zu Europas größtem Lesefest „Leipzig liest“ luden 3.600 Mitwirkenden in 3.400 Veranstaltungen das Publikum zum Lauschen, Lesen und Debattieren ein. „Das geschriebene und gesprochene Wort entfaltete seine ganze Kraft zur Leipziger Buchmesse, die sich auch in Zeiten hitziger politische Debatten und kontroversen Diskussion als Hort des friedlichen Diskurses und der Meinungsfreiheit zeigte“, erklärt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      18.03.18

      Statement zu den Protestaktionen auf der Leipziger Buchmesse

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      17.03.18

      Statement zur Protestaktion auf der Leipziger Buchmesse

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      16.03.18

      Leipziger Buchmesse: Highlights am 17. März 2018 – Überblick

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      15.03.18

      Portugal wird 2021 Gastland der Leipziger Buchmesse – Im März 2021 begrüßt die Leipziger Buchmesse erstmals Portugal als Gastland. Dies besiegelten heute S.E. der Botschafter von Portugal in Berlin, João Mira Gomes, in Vertretung S.E. des Außenministers Augusto Santos Silva sowie Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe, und Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse. Sie unterschrieben eine entsprechende Absichtserklärung mit dem Zweck, in den nächsten Jahren die literarische Vielfalt Portugals in Leipzig zu präsentieren.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse, Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      15.03.18

      Esther Kinsky, Karl Schlögel, Sabine Stöhr und Juri Durkot Gewinner des Preises der Leipziger Buchmesse 2018 stehen fest – Große Freude bei Esther Kinsky, Karl Schlögel sowie dem Übersetzerduo Sabine Stöhr und Juri Durkot. Die Autoren bzw. Übersetzer erhielten am 15. März den Preis der Leipziger Buchmesse 2018 in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung. Die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke wählten aus insgesamt 403 Einreichungen die diesjährigen Preisträger aus.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      15.03.18

      Leipziger Buchmesse: Highlights am 16. März 2018 – Überblick

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      14.03.18

      Leipziger Buchmesse: Youtube-Stars begeistern für Politik – Die Youtuber Jan Schipmann (INFORMR) und Mirko Drotschmann (MrWissen2go) kommen zur Leipziger Buchmesse. Im Rahmen von „Leipzig diskutiert“ – dem Programm der Bundeszentrale für politische Bildung auf der Leipziger Buchmesse – sprechen die beiden Akteure darüber, wie sie mit Webvideos Kinder und Jugendliche für Politik begeistern. Der Auftritt am 15. März, 12 Uhr ist das Eröffnungspanel im neuen „Forum Politik und Medienbildung“.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      14.03.18

      Inspirierendes Bücherfest – Vom 15. bis 18. März 2018 begrüßt die Leipziger Buchmesse so viele Wortkünstler und Büchermacher wie nie zuvor: Insgesamt 2.635 Aussteller aus 46 Ländern (2017: 2.493 aus 43 Ländern) und damit gut fünf Prozent mehr als im Vorjahr präsentieren in Leipzig ihre Frühjahrsbücher. „Ein erfreulicher Zuwachs, der auch im Auslandsgeschäft spürbar ist“, erklärt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Im nichtdeutschsprachigen Ausland hat sich längst rumgesprochen, dass an keinem anderen Ort an vier Tagen so viele Leser erreicht werden können wie in Leipzig.“

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      14.03.18

      Die Highlights der Leipziger Buchmesse am Donnerstag, 15. März – Übersicht

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten