Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Orte internationaler Begegnungen: Schwerpunktland Rumänien, Europa 21 und Themenreihe Traduki

    22.03.18 | 11:09 Uhr | Leipziger Messe GmbH

    Rumänien, das Schwerpunktland der diesjährigen Buchmesse, begeisterte das Publikum in 70 Veranstaltungen. Knapp 50 Schriftsteller stellten unter der Überschrift "Romania.Zoom in" 40 Neuübersetzungen aus der vielfältigen literarischen Szene des Landes vor. Viele der nach Leipzig angereisten Schriftsteller betonten die Bedeutung von Demokratie sowie von Presse- und Meinungsfreiheit, die sie in ihrer Heimat teils bedroht sehen.

    Diese Werte spielten auch in den Debatten des Programmschwerpunktes "Europa21 – Denk-Raum für die Gesellschaft von morgen" eine Rolle. "Sind wir wirklich die Besten?" fragten die 25 internationalen Gäste aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft und Medien bei "Europa21". Sie diskutierten über Solidarität und Partnerschaft innerhalb Europas sowie die unterschiedlichen Auffassungen von Geschichte und Zukunft des Kontinents. Die von dem Journalisten und Autor Mohamed Amjahid kuratierte Veranstaltungsreihe wurde 2018 zum dritten und letzten Mal von der Robert Bosch Stiftung und der Leipziger Buchmesse veranstaltet. "Aus dem Leben der Anderen" erzählten die insgesamt 30 Autoren, die zur 10. Auflage der Themenreihe des europäischen Netzwerkes für Literatur und Bücher TRADUKI zu Gast waren. Zum Jubiläum gratulierten der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, die albanische Kulturministerin Mirela Kumbaro-Furxhi und der österreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr.

    Kontakt


    Tel.: +49 341 678-8240
    Fax: +49 341 678-8242

    Mail-Adresse: info@leipziger-buchmesse.de

    domimage

    Kontakt Messeteambutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten