Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Europa 21: Mohamed Amjahid wird neuer Kurator

    23.11.17 | 11:27 Uhr | Leipziger Messe GmbH | Leipziger Messe GmbH

    Zum dritten und letzten Mal lädt der Programmschwerpunkt Europa 21 zur Diskussion – über Grenzen hinweg – ein. Der Journalist und Autor Mohamed Amjahid kuratiert die Veranstaltungsreihe der Robert Bosch Stiftung und der Leipziger Buchmesse.

    Zweisprachig aufgewachsen machte der 1988 in Frankfurt am Main geborene Mohamed Amjahid bisher unter anderem Station bei taz, Der Tagesspiegel, ARD, Al Jazeera und bei der Deutschen Welle. Derzeit ist er Reporter und Redakteur beim ZEITmagazin in Berlin. Im Januar wechselt Mohamed Amjahid in das Ressort Politik der ZEIT. Bereits im Februar 2017 erschien sein erstes Buch „Unter Weißen. Was es heißt, privilegiert zu sein“.

    Foto: Götz Schleser

    Kontakt


    Tel.: +49 341 678-6950
    Fax: +49 341 678-8242

    Mail-Adresse: aussteller@leipziger-buchmesse.de

    domimage

    Kontakt Messeteambutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten