Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Stöbern in Mitwirkenden

    Mitwirkende

    Liste der Veranstaltungen von Doris Akrap

    Treffer 1 bis 5

    • 16. März 2018

    • Wir, die Partner und Freunde? Oder wie das erweiterte Europa das Ganze betrachtet.

      16. März 2018 | 13:00 – 14:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Doris Akrap, Kateryna Mishchenko, Åsne Seierstad
      Moderation:
      Ebru Taşdemir
      Veranstalter:
      Robert Bosch Stiftung, Leipziger Buchmesse
      Art der Veranstaltung:
      Diskussion
      Beschreibung:
      Europäische Staats- und Regierungschefs schaffen das Unmögliche: Gleichzeitig sagen sie, dass sie den „europäischen Werten“ verpflichtet sind und schließen mit Recep Tyyip Erdoğan politische Deals ab. Welches Europa wünschen sich die Nachbarn? Wie schafft es die EU, globale Herausforderungen wie Frieden, Umweltschutz oder Migration gemeinsam mit ihnen zu meistern? Und warum ist diese Kooperation vielleicht sogar lebensnotwendig für den ganzen Kontinent?
      Ort:
      Café Europa Halle 4, Stand E401
      button arrow
    • 17. März 2018

    • Der ungarische Satz

      17. März 2018 | 12:30 – 13:15 Uhr
      Mitwirkende:
      Andrej Nikolaidis
      Moderation:
      Doris Akrap
      Veranstalter:
      taz, Voland & Quist
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Eine Roman-Reise von Budapest nach Wien in einem einzigen Satz – auf der Suche nach Walter Benjamin
      Ort:
      taz Studio Halle 5, Stand H408
      button arrow
    • Die Architektur des Knotens

      17. März 2018 | 13:15 – 14:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Julia Jessen
      Moderation:
      Doris Akrap
      Veranstalter:
      taz, Verlag Antje Kunstmann
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Eine Frau verlässt ihren Mann und ihre beiden noch kleinen Kinder. Eine Motivsuche
      Ort:
      taz Studio Halle 5, Stand H408
      button arrow
    • Reise nach Karabach

      17. März 2018 | 14:45 – 15:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Aka Morchiladze
      Moderation:
      Doris Akrap
      Veranstalter:
      taz, Weidle Verlag
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Tiflis 1992: Anarchie und mittendrin zwei Freunde, die Drogen schmuggeln. Ein Roadmovie
      Ort:
      taz Studio Halle 5, Stand H408
      button arrow
    • #FreeThemAll – Wir sind ja nicht zum Spaß hier

      17. März 2018 | 15:30 – 16:30 Uhr
      Moderation:
      Doris Akrap
      Veranstalter:
      taz, Edition Nautilus
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Deniz ist frei. Freiheit für alle in der Türkei inhaftierten Journalistinnen und Journalisten!
      Ort:
      taz Studio Halle 5, Stand H408
      button arrow

    Treffer 1 bis 5


    domimage

    Kostenlos registrieren und regelmäßig News zur Leipziger Buchmesse
    erhalten!

    Newsletterbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten