Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Stöbern in Mitwirkenden

    Mitwirkende

    Liste der Veranstaltungen von Lidija Dimkovska

    Treffer 1 bis 2

    • 17. März 2018

    • Anständige Mädchen

      17. März 2018 | 15:30 – 16:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Lidija Dimkovska, Lejla Kalamujić, Manjola Nasi
      Moderation:
      Annemarie Türk
      Veranstalter:
      Traduki, Ministerium für Kultur der Republik Albanien
      Art der Veranstaltung:
      Diskussion
      Beschreibung:
      Die Zeit der braven Mädchen in der Literatur ist vorbei. Starke Frauen gewähren tiefe Einblicke in ihr Seelenleben und sind selbstbewusste Autorinnen. Die Lyrikerin Manjola Nasi teilt in ihren Gedichten intime Erkenntnisse und Gefühle, die Kurzgeschichtenerzählerin Lejla Kalamujić schreibt in ihrem letzten Buch Mein Name sei Esteban selbstbewusst über ihre Homosexualiät und ihre psychische Erkrankung. Die mazedonische Schriftstellerin Lidija Dimkovska setzt sich ausgesprochen souverän für die Werke von Autorinnen ein, die in einer neuen, einer Fremd-Sprache schreiben. Sie selbst lebt seit vielen Jahren in Slowenien, schreibt aber nach wie vor auf Mazedonisch.
      Ort:
      Traduki-Südosteuropa-Forum Halle 4, Stand D507
      button arrow
    • Balkannacht im UT Connewitz

      17. März 2018 | 20:00
      Mitwirkende:
      Lavinia Braniște, Lidija Dimkovska, Anja Golob, Enes Halilović, Gazmend Kapllani, Ronnie R. Vogt, Velibor Čolić, Igor Štiks
      Moderation:
      Aylin Rieger, Hana Stojić
      Veranstalter:
      Traduki, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia , Ministerium für Kultur der Republik Kroatien , Ministerium für Kultur der Republik Albanien , JAK - Slowenische Buchagentur, Ministerium für Kultur und Information der Republik Serbien, Goethe-Institut Bukarest , Kulturstiftung Liechtenstein , Rumänisches Ministerium für Kultur und nationale Identität/ Romania. Zoom in
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Es gibt was zu entdecken. Aus dem Leben europäischer Minderheiten
      Ort:
      UT Connewitz Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277, Leipzig (Süd)
      button arrow

    Treffer 1 bis 2


    domimage

    Kostenlos registrieren und regelmäßig News zur Leipziger Buchmesse
    erhalten!

    Newsletterbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten