Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Gift – oder Heilung? Die Dosis macht's!

    23. März 2019 | 11:00 – 12:30 Uhr

    Mitwirkende/Autoren
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Fortbildung
    Reihe
    Fokus Bildung - Programm für Lehrer und Erzieher
    Genre
    Bildung/Schule/Kita
    Beschreibung:
    Möglichkeiten und Grenzen des Deutschunterrichts im Spannungsfeld von Heterogenität und Digitalisierung

    Deutschunterricht 4.0 muss auf die aktuelle Forderungen hinsichtlich der Digitalisierung und Differenzierung eingehen, um den jetzigen Schülergenerationen das nötige Rüstzeug zu vermitteln. Dazu bedarf es innovativer Ansätze aber auch der Stabilisierung wesentlicher Kulturtechniken. Der Vortrag zeigt die Möglichkeiten und Grenzen dieser Forderungen im Deutschunterricht auf. Dabei soll die aktuelle Theorie in ihrer Machbarkeit kritisch reflektiert und auf ihre Praktikabilität hin untersucht werden. Unter anderem am Beispiel des neuen Deutsch kompetent Klasse 5 werden die Bereiche der Differenzierung, der Medienintegration und der Förderung der Sprachbewusstheit vorgestellt. Unter anderem am Beispiel von deutsch.kompetent werden die Bereiche der Differenzierung, der Medienintegration und der Förderung der Sprachbewusstheit vorgestellt.
    Ort
    Klett - Veranstaltungszentrum im Messehaus, Ebene -1,
    Karte

    Weitere Empfehlungen

      Keine ähnlichen Veranstaltungen gefunden.

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    mehr dazu...button image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten