Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Imagine Africa 2060 – Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

    21. März 2019 | 11:00 – 11:30 Uhr

    Mitwirkende/Autoren
    • Christa Morgenrath,
    • Okwiri Oduor
    Moderation
    • Dagmar Fretter
    Veranstalter
    Literaturrat NRW e.V.
    Peter Hammer Verlag
    Art der Veranstaltung
    Lesung und Gespräch
    Genre
    Belletristik
    Beschreibung:
    Die kenianische Autorin Okwiri Oduor präsentiert ihren Beitrag „Heimwärts“.

    Okwiri Oduor ist eine von zehn afrikanischen Autorinnen und Autoren, deren Texte in der Anthologie „Imagine Africa 2060. Geschichten zur Zukunft eines Kontinents“ (Peter Hammer Verlag, 2019) versammelt sind. Sie liest aus ihrer Kurzgeschichte „Heimwärts“ und spricht mit der Herausgeberin Christa Morgenrath über ihr literarisches Schaffen und das Buch, das anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Literaturreihe „stimmen afrikas“ des Allerweltshauses Köln e.V. erschienen ist. Der Leser findet in der Anthologie Zukunftsvisionen aus zehn Ländern, Utopien und Dystopien, die mit ihren unterschiedlichen Sujets und Erzählweisen einen Eindruck von der Vielfalt der afrikanischen Literaturszene vermitteln. Der Band wurde von der Kunststiftung NRW ermöglicht.
    Ort
    Literarischer Salon NRW, Halle 5, Stand K406
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    mehr dazu...button image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten