Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Die Welt als Sprache

    22. März 2019 | 12:00 – 13:00 Uhr

    Mitwirkende/Autoren
    • Marcel Beyer,
    • Durs Grünbein,
    • Kerstin Preiwuß
    Moderation
    • Harald Asel
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Lesung und Gespräch
    Reihe
    Leipzig liest international, The Years of Change 1989-1991 Mittel-,Ost- und Südosteuropa 30 Jahre danach
    Genre
    Belletristik, Politik
    Beschreibung:
    Wie verändert sich unsere Sprache angesichts der Erosion von Demokratie und wie kann der Verklärung und Verdrehung des Wortes entgegengewirkt werden?
    Ort
    Café Europa, Halle 4, Stand E401
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    • Langstreckenläufer?

      Café Europa
      Revolutionen sind schnell und spontan. Transformationen brauchen einen langen Atem und Zeit. Wie gehen jüngere Generationen mit dem Erbe von 1989 um?

      23. März 2019 | 13:00 – 14:00 Uhr

      button arrow
    • Blickwechsel – Perspektiven auf und aus dem Süden Europas

      Café Europa
      Eine Diskussion zur politischen und wirtschaftlichen Lage im Süden der EU.

      22. März 2019 | 14:00 – 15:00 Uhr

      button arrow
    • Eröffnung Café Europa

      Café Europa
      Masha Gessen, Preisträgerin des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2019 im Gespräch mit ihrem Laudator Gerd Koenen. Begrüßung: Oliver Zille

      21. März 2019 | 11:00 – 12:00 Uhr

      button arrow

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    mehr dazu...button image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten