Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Mein Weg zum Verlust

    21. März 2019 | 12:45 – 13:15 Uhr

    Mitwirkende/Autoren
    • Martin Vopěnka
    Moderation
    • Barbora Procházková
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Lesung
    Reihe
    Literatur aus Mittel- und Osteuropa, Leipzig liest international, Gastland Tschechien
    Genre
    Belletristik
    Beschreibung:
    Ein Buch über die Reisen von Vater und Sohn

    Der Autor begleitet sie von Stadt zu Stadt, von Land zu Land sowie auf ihrem Weg zur Selbsterkenntnis, zur persönlichen Erfüllung, zum Sinn. „Ich habe gelebt. Wer kann das schon über sich selbst dagen?“, fragt der Erzähler am Ende.
    Ort
    Nationalstand der Tschechischen Republik, Halle 4, Stand D401
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    • Das deutsche Mädchen trifft den Helden von Madrid

      Nationalstand der Tschechischen Republik
      Zum einen die Erfahrungen einer Sprachlektorin in Südamerika, zum anderen Inspirationen der regionalen Geschichte

      22. März 2019 | 14:15 – 15:15 Uhr

      button arrow
    • Lido di Dante

      Nationalstand der Tschechischen Republik
      Der Dichter und Prosaiker lässt seine Erzählungen in einem italienischen Ferienort spielen.

      22. März 2019 | 13:00 – 13:30 Uhr

      button arrow
    • Ein Beitrag zur Geschichte der Freude

      Nationalstand der Tschechischen Republik
      Die Schriftstellerin gehört zu den wichtigsten Stimmen der tschechischen Gegenwartsliteratur.

      21. März 2019 | 10:15 – 11:00 Uhr

      button arrow

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    mehr dazu...button image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten