Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Krieg und Liebe

    16. März 2018 | 19:00

    Mitwirkende
    Veranstalter
    Bertelsmann
    Wallstein Verlag
    Deutschlandfunk
    Art der Veranstaltung
    Europäisches Autorentreffen
    Genre
    Belletristik, Europa
    Beschreibung:
    Die Essays von Lukas Bärfuss sind ein Ereignis. Scharf beobachtet, scharf gedacht, scharf formuliert.

    Ob er über große geschichtliche und politische Themen nachdenkt oder über ganz konkrete Fragen einfacher Leute - Lukas Bärfuss ist ein Autor und Denker von europäischem Format, der es schafft, auch komplizierte Sachverhalte so zu erzählen, dass man seine scharfsinnigen Argumentationen nachvollziehen kann, dass man sich eingeladen fühlt, an seinen Gedankengängen teilzunehmen - mit Überraschung, Staunen und immer mit Genuss und Gewinn.
    Ort
    Alte Nikolaischule | Richard-Wagner-Aula, Nikolaikirchhof 2, 04109, Leipzig (Zentrum)
    ÖPNV: S-Bahnlinien S4 und S1, Buslinie 89
    Karte

    Weitere Empfehlungen

    • Alles, was ich über Zahlen weiß

      Alte Nikolaischule | Richard-Wagner-Aula
      Kurzgeschichten in deutscher Sprache, aus dem Englischen übersetzt von David Frühauf

      16. März 2018 | 17:00

      button arrow
    • So sorry. Ein Brite erklärt sein komisches Land

      Alte Nikolaischule | Richard-Wagner-Aula
      Sie sagen ständig „Sorry“, können uns in den Wahnsinn smalltalken und sind zugleich ewige Olympiasieger im Fluchen.

      17. März 2018 | 18:00

      button arrow
    • Der Graben

      Alte Nikolaischule | Richard-Wagner-Aula
      Wem kannst du trauen, wenn du dir selbst nicht traust?

      17. März 2018 | 21:00

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten