Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Romania

    15. März 2018 | 12:00 – 12:30 Uhr

    Mitwirkende
    • David Wagner
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Lesung
    Reihe
    Rumänien
    Genre
    Belletristik
    Beschreibung:
    Aufzeichnungen, Tagebucheinträge und poetische Beobachtungen aus Bukarest, Rumänien.

    Bukarest im Frühjahr 2002: David Wagner hat eine Wohnung mitten in der Stadt, viel Zeit und müsste einen Roman schreiben. Er aber besucht bloß Ceaușescus Paläste, verspielt sein Geld im Casino, vermisst seine kleine Tochter, trifft Ganoven, Schriftsteller und Verleger, verliebt
    sich in eine Dichterin und soll Gellu Naums Wintermantel zu Oskar Pastior nach Berlin bringen – kurz, er gerät in einen Roman, statt einen zu schreiben. Wiedergefundene Aufzeichnungen und Tagebucheinträge, die bis ins Jahr 2021 reichen, erzählen nun diesen Roman aus den letzten Tagen des Postkommunismus, einen Roman voller
    poetischer Verzweiflung und Beschreibungsfreude.

    David Wagner, geboren 1971, studierte allg. und vergl. Literaturwissenschaften in Bonn, Paris und Berlin. 2000 erschien sein
    Roman „Meine nachtblaue Hose“, es folgten u.a. die Bücher „Spricht das
    Kind“, „Vier Äpfel“ und „Welche Farbe hat Berlin“. Sein Roman „Leben“
    wurde mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2013 und dem Best
    Foreign Novel of the Year Award 2014 der Volksrepublik China
    ausgezeichnet. 2014 war er „Friedrich-Dürrenmatt-Professor für
    Weltliteratur“ an der Universität Bern. Zuletzt erschienen „Sich verlieben
    hilft. Über Bücher und Serien“ und „Ein Zimmer im Hotel“. Seine Bücher
    wurden in siebzehn Sprachen übersetzt. David Wagner lebt in Berlin.
    Ort
    Leseinsel Junge Verlage, Halle 5, Stand G200
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten