Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    175. Geburtstag des Komponisten Edvard Grieg: Zeitzeugnisse seines Verlegers

    16. März 2018 | 19:30

    Mitwirkende
    • Linda Hawken,
    • Lukas Lomtscher
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Lesung mit Musik
    Genre
    Musik
    Beschreibung:
    Musikalisch begleitete Lesung aus der kürzlich wiederentdeckten Peters-Verlags-Chronik

    Die Musikstadt Leipzig feiert dieses Jahr den 175. Geburtstag von Edvard Grieg, der besonders mit dem Verlagshaus Peters in der Talstraße 10 verbunden ist. Das Gebäude beherbergt heute auch die Grieg-Begegnungsstätte, den ehemaligen Salon der Verlagseigentümer. So steht das Haus exemplarisch für die enge Verbindung zwischen Bürgertum und Künstlern, die Leipzig zu einem europäischen Zentrum der Musik gemacht hat. Grieg lebte in diesem Haus und komponierte hier unter anderem seine bekannte Peer Gynt Suite.
    In einer musikalisch begleiteten Lesung aus einer kürzlich wiederentdeckten Peters-Verlags-Chronik und einem Gespräch mit Linda Hawken, Managing Director Peters Europe, wird diese Verbindung anschaulich und unterhaltsam dargestellt.
    Ort
    Grieg - Begegnungsstätte Leipzig e.V., Talstraße 10, 04103, Leipzig (Zentrum)
    ÖPNV: Buslinie 89
    Karte

    Weitere Empfehlungen

    • Wachsam

      Leseinsel Fantasy
      Die Ruhelosen, auferstandene Tote, machen Köln 1913 unsicher. Warum versammeln sich alle am Dom?

      16. März 2018 | 17:30

      button arrow
    • Europa und der Islam – sind beide kompatibel?

      Leseinsel Religion
      Es geht um die viel diskutierte Frage nach der Vereinbarkeit von Islam und Europa.

      18. März 2018 | 11:30

      button arrow
    • Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution

      Gedenkstätte Museum in der Runden Ecke, Kinosaal
      Entscheidende Ereignisse und politische Aktionen, die zur Überwindung der SED-Diktatur in der DDR 1989/90 beitrugen, werden dargestellt.

      18. März 2018 | 10:00

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten