Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Leser finden, Leser binden. Wie Verlage im Endkundengeschäft erfolgreich agieren können

    14. März 2018 | 14:00 – 16:00 Uhr

    Mitwirkende
    • Steffen Meier,
    • Mike Röttgen
    Veranstalter
    Leipziger Buchmesse
    Holger Ehling Media
    Reihe
    Fachprogramm, Fachprogramm für Verlage
    Genre
    Fachprogramm Buchbranche
    Beschreibung:
    Der „Medienmonitor: Konjunkturklima“ des digital publishing report hat Entscheider der Verlagsbranche nach der größten Herausforderung im Jahr 2018 gefragt. Die einhellige Antwort: der Endkunde.

    Dies ist ein Zeichen für einen Paradigmenwechsel in der Branche und ein Signal für ein Umdenken, was zielgruppengenaue Produkte, deren Vertrieb als auch das Marketing angeht.
    Dabei muss das Rad nicht neu erfunden werden: Die Buchbranche kann von vielfältigen Erfahrungen aus anderen Branchen profitieren. Zugleich gibt es bereits erfolgreiche Beispiele von Verlagen, die im Endkundengeschäft innovativ tätig sind, aber oft nicht in der Breite wahrgenommen werden.
    Das hergebrachte, reaktive CRM ist dabei nicht mehr das alleinige Hauptthema, sondern es geht darum, Kundendaten proaktiv zu sammeln, zu aggregieren und in Kommunikations- und Marketingmaßnahmen einfließen zu lassen. Auch hierfür gibt es bereits ein ganzes Bündel an Instrumenten, die auch ohne hohe Budgets einsetzbar sind und dabei helfen, bessere, zielgruppenspezifischere Produkte zu „erfinden“ und den Content an der richtigen Stelle und zur richtigen Zeit zu „servieren“.
    Die Erläuterung dieser Möglichkeiten mit ganz praktischen Tipps, Beispielen und Anregungen für das eigene Unternehmen und den eigenen Arbeitsalltag steht im Mittelpunkt der Veranstaltung, von Kennzahlen über Workflows, Tools bis zu eigenen Webseiten, Blogs, E-Mail-Marketing, CRM-Systemen, Endkundenkommunikation und vieles mehr.
    Ort
    CCL Mehrzweckfläche 3 - Fachforum 3,
    Eintritt
    mit Anmeldung
    www.leipziger-buchmesse.de/Programm/Fachprogramm/ Teilnahmegebühr: 25,00 Euro bis 28. Februar, 35,00 Euro bis 12. März online, Ticket direkt vor Veranstaltungsbeginn vor Ort 40,00 Euro
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    • Mit den Lesern im Dialog

      Fachforum 1
      Erfolgsfaktoren für das Community Management und Marketing

      15. März 2018 | 16:00 – 17:00 Uhr

      button arrow
    • Meet & Greet zwischen Autor und Verlag

      CCL Mehrzweckfläche 3 - Fachforum 3
      Bereits zum 4. Mal haben Autorinnen und Autoren, Verlage und Literaturagenturen, die Gelegenheit, im Rahmen eines Speedmeetings gemeinsam neue Buchprojekte zu planen.

      18. März 2018 | 11:00 – 12:30 Uhr

      button arrow
    • Sharing – Streaming – Bricolage

      CCL Mehrzweckfläche 3 - Fachforum 3

      15. März 2018 | 15:00 – 16:00 Uhr

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten