Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Ausgezeichnet!

    17. März 2018 | 13:00 – 13:30 Uhr

    Mitwirkende
    • Ulrike Almut Sandig
    Moderation
    • Regina Dyck
    Veranstalter
    LOG.OS e.V.
    Leipziger Buchmesse
    Art der Veranstaltung
    Gespräch
    Beschreibung:
    Ulrike Almut Sandig, 2017 mit dem Literaturpreis TEXT & SPRACHE des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. für ihr Schaffen ausgezeichnet, im Gespräch mit Regina Dyck. Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der Friede Springer Stiftung und des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. statt.
    Ort
    Forum Literatur Halle 4, Stand F100
    Hallenplan

    Weitere Empfehlungen

    • Deutschlands Buchhändler haben gewählt: LesekünstlerIn des Jahres 2018

      Forum Literatur Halle 4
      LesekünstlerInnen bezaubern junge Leser und begeistern sie fürs Lesen. Der Preis wird seit 2009 vergeben, prämiert wurden in den vergangenen Jahren: Andreas Steinhöfel, Sabine Ludwig, Stefan Gemmel, Ingo Siegner, Maja Nielsen, Martin Baltscheit, Oliver Scherz, Salah Naoura und Kai Pannen. Tolle Lesung garantiert!

      16. März 2018 | 14:00 – 15:00 Uhr

      button arrow
    • Literaturzeitschriftenmacher im Gespräch

      Forum Literatur Halle 4
      Seit Jahrzehnten prägen sie die deutschsprachige Literaturlandschaft mit und setzen neue Impulse.

      16. März 2018 | 16:00 – 17:00 Uhr

      button arrow
    • Wann ist der Mann ein Mann?

      Forum Literatur Halle 4
      Erleben Sie Herrn K, Autor der beliebten Handelsblatt-Kolumne „Der moderne Mann“, live!

      16. März 2018 | 10:30 – 11:00 Uhr

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten