Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Thomasius-Club: Literatur des Maghreb

    18. März 2018 | 17:00

    Mitwirkende
    • Donata Kinzelbach
    Moderation
    • Bettina Kremberg,
    • Ulrich Johannes Schneider
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Gespräch
    Genre
    Sachbuch
    Beschreibung:
    Ulrich Johannes Schneider und Bettina Kremberg im Gespräch mit Donata Kinzelbach. Die Mainzer Verlegerin Kinzelbach leitet seit 1987 den einzigen deutschen Fachverlag für Literatur aus dem Maghreb. Für ihre Vermittlungsarbeit wurde ihr 2008 von Bundespräsident Köhler das Bundesverdienstkreuz zuerkannt. Wie sieht das aus, wenn man durch Literatur zwischen Kulturen und Kulturkreisen vermittelt? Wir fragen nach der Motivation der Verlegerin und ihrer Arbeit in Nordafrika und Deutschland.
    Ort
    Bibliotheca Albertina, Cafe Alibi, Beethovenstraße 6, 04107, Leipzig (Zentrum)
    ÖPNV: Straßenbahnlinien 9,10,11
    Karte

    Weitere Empfehlungen

    • Abgefahren

      Bibliothek Plagwitz Georg Maurer
      Eine Reise in den „Wilden Osten“ Europas und ein Roadmovie voller Skurrilitäten

      16. März 2018 | 10:00

      button arrow
    • Schöne Bücher entdecken!

      Stiftung Buchkunst
      Wir nehmen Sie mit auf einen Messe-Rundgang der schönen Bücher!

      15. März 2018 | 11:00

      button arrow
    • Tango in Lissabon

      Leseinsel Autorengemeinschaftspräsentation
      Dirk Trost liest

      18. März 2018 | 12:30

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten