Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Le Mensch - Die Ethik der Identitäten

    24. März 2017 | 12:15 – 13:00 Uhr

    Mitwirkende
    • Alfred Grosser
    Moderation
    • Tania Martini
    Veranstalter
    taz.die tageszeitung
    Verlag J.H.W. Dietz Nachf.
    Art der Veranstaltung
    Lesung und Gespräch
    Reihe
    Das taz-Gespräch
    Genre
    Politik, Sachbuch, Philosophie
    Beschreibung:
    Der große Europäer zieht Bilanz über das "Menschwerden inmitten der Verzweiflung am Weltgeschehen."

    Wer bestimmt, was der Mensch ist: als Individuum oder Amtsinhaber, als Angehöriger
    einer Gruppe, Religion oder Ethnie? Facettenreich und mit vielen persönlichen
    Rückblicken schreibt der große Europäer Grosser über die Entstehung und Moral sozialer
    Identität. Dabei wehrt er sich gegen ein altes Grundübel, das aktueller ist denn
    je – den Finger, der auf andere zeigt, das »schlimme DIE«: DIE Muslime, DIE Frauen,
    DIE Juden, DIE Deutschen, DIE Flüchtlinge. Ein großes Buch, das uns auffordert, auch
    in schwierigen Zeiten niemals unsere Menschlichkeit zu verlieren.
    Klar in der Sprache und konkret in der Sache nimmt Alfred Grosser das Menschsein
    auf allen Feldern des gesellschaftlichen Lebens unter die Lupe: Kultur, Politik und
    Erziehung, Geschlecht, Geschichte und Religion, Geld und nationale Mythen – und
    natürlich unsere Identität in einem Europa mit Flüchtlingen oder ohne. Er warnt eindringlich
    vor Politikverachtung und zieht Bilanz über das »Menschwerden inmitten
    der Verzweiflung am Weltgeschehen«. Sein Credo: »Penser juste, donc à la fois avec
    justesse et avec justice – Richtig denken heißt, mit Richtigkeit und mit Gerechtigkeit
    denken. Das klingt zwar im Deutschen nicht so gut, sagt aber doch das Wesentliche.«
    Ort
    taz.studio, Halle 5, Stand H408
    Hallenplan

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    Leipzig liest Downloadsbutton image

    Les-O-Mat


    Schnell und einfach Veranstaltungsempfehlungen erhalten!

    ausprobieren!button image

    app der leipziger buchmesse & manga-comic-con 2017


    domimage
    domimage

    Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

    Wettbewerb: Autoren-Shelfie mit deinem Buch


    domimage

    Du bist Autor, Blogger oder Zeichner? Dann lade jetzt Dein Autoren-Shelfie mit Deinem Buch bis zum 02.04.2017 hoch & sammle die meisten Votes für Dein Foto.

    Zu gewinnen gibt es tolle Gutscheine und Sachpreise.

    Jetzt mitmachen!button image

    buchmesse:blogger sessions


    domimage

    Die Konferenz für Blogger, Booktuber & Bookstagramer auf der Leipziger Buchmesse.

    Jetzt anmelden!button image

    Neuland 2.0 Voting


    domimage

    Unter allen Voting-Teilnehmern verlosen wir ein Tablet und 5x2 Tickets für die Leipziger Buchmesse 2018!

    Jetzt abstimmen!button image

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten