Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Willi Engels: Kellner, Koch, Kommunist

    23. März 2017 | 12:00 – 12:30 Uhr

    Mitwirkende
    • Christine Fischer-Defoy
    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Lesung und Gespräch
    Genre
    Biographie, Politik, Sachbuch
    Beschreibung:
    Die Erinnerungen eines ehemaligen Spanienkämpfers, KZ-Insassen und kritischen DDR-Politikers

    "Erlebnisse aus zwei Weltkriegen, dem Spanienkrieg in der Internationalen Brigade und aus fünf Konzentrationslagern sowie sechs Gefängnissen der Hitler-Ära" – so überschreibt der KPD-Veteran Willi Engels (1902–1986) seine in den 1970er Jahren verfassten Lebenserinnerungen. Das mit Fotos und Briefen versehene Manuskript war nicht für eine Veröffentlichung gedacht – wozu es in der DDR wohl auch nie gekommen wäre. Zu kritisch setzt sich der Autor mit der (selbst erlebten) Geschichte seiner Partei in den 1920er und 1930er Jahren und ihrer Rolle im Spanischen Bürgerkrieg auseinander – Themen, die in der offiziellen Geschichtsschreibung von Beginn an verklärt und politisch instrumentalisiert wurden.
    Nach 1945 steigt Engels als ehemaliger »antifaschistischer Widerstandskämpfer« und »Verfolgter des Naziregimes« in hohe Partei- und Staatsämter der DDR auf; dennoch wahrt er stets Distanz zur SED-Politik und ihrer Nomenklatura. Seine lebendigen auto­biographischen Schilderungen eröffnen neue und interessante Einblicke in über siebzig Jahre deutscher und europäischer Geschichte.

    Die Herausgeberin: Christine Fischer-Defoy, geboren 1951 in Hanau, lebt seit 1982 in Berlin. 1981 Promotion zum Thema »Arbeiterwiderstand in der Provinz«. Auch in mehreren Büchern, Rundfunksendungen und Dokumentarfilmen bilden Widerstand im Nationalsozialismus und Exil den Schwerpunkt. Als Vorsitzende des Aktiven Museums Faschismus und Widerstand in Berlin e.V. war und ist sie an zahlreichen Ausstellungsprojekten und Aktionen des Vereins beteiligt.
    Ort
    Forum DIE UNABHÄNGIGEN, Halle 5, Stand H309
    Hallenplan

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    Leipzig liest Downloadsbutton image

    Les-O-Mat


    Schnell und einfach Veranstaltungsempfehlungen erhalten!

    ausprobieren!button image

    app der leipziger buchmesse & manga-comic-con 2017


    domimage
    domimage

    Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

    Wettbewerb: Autoren-Shelfie mit deinem Buch


    domimage

    Du bist Autor, Blogger oder Zeichner? Dann lade jetzt Dein Autoren-Shelfie mit Deinem Buch bis zum 02.04.2017 hoch & sammle die meisten Votes für Dein Foto.

    Zu gewinnen gibt es tolle Gutscheine und Sachpreise.

    Jetzt mitmachen!button image

    Neuland 2.0 Voting


    domimage

    Unter allen Voting-Teilnehmern verlosen wir ein Tablet und 5x2 Tickets für die Leipziger Buchmesse 2018!

    Jetzt abstimmen!button image

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten