Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Degrowth in Bewegung(en) – 32 alternative Wege zur sozial-ökologischen Transformation

    25. März 2017 | 20:30

    Veranstalter
    Art der Veranstaltung
    Diskussion
    Reihe
    westwärts - leipzig.liest.im.leipziger.westen
    Genre
    Politik, Sachbuch
    Beschreibung:
    Podiumsdiskussion: sozial-ökologische Bewegungen & Degrowth - Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Strategien

    Podiumsdiskussion mit drei Vertreter_innen aus sozialen & ökologischen Bewegungen. Gemeinsam diskutieren wir diese Bewegungen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten und ihren Bezug zu Degrowth und suchen nach Strategien für eine sozial-ökologische Transformation.

    Degrowth in Bewegung(en) ist ein Publikationsprojekt des in Leipzig ansässigen Konzeptwerk Neue Ökonomie, welches Vertreter_innen von 32 sozialen Bewegungen und alternativ-ökonomischen Strömungen zusammenbringt. Diese haben in pointierten Texten ihre Bewegung beschrieben, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Bewegungen analysiert und Anregungen für zukünftige Arbeit entwickelt. Die Texte sind zusammen mit Fotos, Audio- und Videobeiträgen auf www.degrowth.de/de/dib zu finden. Zur Leipziger Buchmesse erscheinen sie auch als Buch bei oekom. In dieser Veranstaltung sollen die wichtigsten Ergebnisse des Projekts vorgestellt und diskutiert werden. Alle, die sich für soziale Bewegungen, Degrowth und/oder Brückenschläge für gemeinsame linke Politik interessiert, sind willkommen.

    Hintergrund:
    Degrowth ist nicht nur eine politische Forderung, ein neues Label für eine Diskussion über Alternativen, eine akademische Debatte, sondern auch eine neue, im Entstehen begriffene soziale Bewegung. Trotz vieler Überschneidungen gibt es sowohl in Degrowth-Kreisen als auch in anderen sozialen Bewegungen viel Unkenntnis aber auch Skepsis, Vorurteile und Missverständnisse über die jeweiligen Perspektiven, Ausgangslagen, Traditionen, Strategien und Akteure. Hier bietet sich viel Raum für gegenseitiges Lernen – nicht zuletzt, weil die Gefahr besteht, dass diese neue Bewegung viele Fehler wiederholt und über Fallstricke stolpert, die andere soziale Bewegungen bereits hinter sich haben.
    Gleichzeitig ist Degrowth auch eine Perspektive bzw. ein Vorschlag, der integraler Bestandteil anderer Perspektiven und sozialer Bewegungen ist oder noch werden kann. Dass die Alternativen, die aktuell unter dem diskursiven Dach Degrowth diskutiert werden, in andere Perspektiven und Akteure integriert werden, scheitert auch oft an der oben genannten Skepsis, den Vorurteilen und Missverständnissen.
    Daher stellen wir uns die folgenden Fragen: Wie steht Degrowth im Verhältnis zu anderen sozialen Bewegungen und Perspektiven? Was kann die Degrowth-Bewegung – insofern sie gerade entsteht – von diesen lernen? Und was können andere soziale Bewegungen und Perspektiven wiederum von der Degrowth-Idee und den Praktiken der Degrowth-Akteure lernen? Welche gegenseitigen Anregungen aber auch welche Widersprüche, Gegensätze und Spannungen gibt es? Und ist Degrowth überhaupt ein geeignetes diskursives Dach oder ergeben sich ganz andere spannende Verbindungen und Anregungen?
    Diese Fragen wurden von Protagonist_innen, die in unterschiedlichen sozialen Bewegungen und Alternativdiskussionen aktiv sind, diskutiert. Die Ergebnisse wurden multimedial online und nun auch als Buch veröffentlicht.
    Ort
    Social Impact Lab, Weißenfelser Str. 65 H (Stelzenhaus), 04229, Leipzig (West)
    ÖPNV: Straßenbahnlinie 3, Richtung Knautkleeberg Straßenbahnlinie 14, Richtung S-Bf. Plagwitz
    Karte

    Programm Downloads


    domimage

    Alle Tagesprogramm-PDFs & Veranstaltungsreihen von Leipzig liest.

    Leipzig liest Downloadsbutton image

    Les-O-Mat


    Schnell und einfach Veranstaltungsempfehlungen erhalten!

    ausprobieren!button image

    app der leipziger buchmesse & manga-comic-con 2017


    domimage
    domimage

    Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

    Wettbewerb: Autoren-Shelfie mit deinem Buch


    domimage

    Du bist Autor, Blogger oder Zeichner? Dann lade jetzt Dein Autoren-Shelfie mit Deinem Buch bis zum 02.04.2017 hoch & sammle die meisten Votes für Dein Foto.

    Zu gewinnen gibt es tolle Gutscheine und Sachpreise.

    Jetzt mitmachen!button image

    Neuland 2.0 Voting


    domimage

    Unter allen Voting-Teilnehmern verlosen wir ein Tablet und 5x2 Tickets für die Leipziger Buchmesse 2018!

    Jetzt abstimmen!button image

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten