Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Leipzig liest – eine literarische Entdeckungsreise um die Welt

    domimage

    Leipzig ist gelebte Verführung zum Lesen. Dazu trägt neben der Messe seit über 25 Jahren Europas größtes Lesefest „Leipzig liest“ bei. Die Vielfalt an Veranstaltungen, ein begeisterungsfähiges Publikum und ungewöhnliche Orte zeichnen das Programm aus. Die einzigartige Mischung zieht jährlich zahlreiche Besucher an und macht Leipzig zu einem spannenden Erlebnis. Im Jahr 2017 werden 3.300 Autoren und Mitwirkende in 3.400 Veranstaltungen an 571 Bühnen/Orten, davon 411 in der Stadt, das gedruckte, gezeichnete und vertonte Wort feiern. Neben dem literarischen Programm organisiert die Leipziger Buchmesse gemeinsam mit Ausstellern und Partnern ein umfangreiches und vielfältiges Programm mit Fachvorträgen, Diskussionen, Beratungsangeboten. » weiterlesen

    Veranstaltung(en) 1 bis 10 von insgesamt 49

    • 23. März 2017

    • Courage zeigen – warum ein Leben mit Haltung gut tut

      23. März 2017 | 12:00 – 12:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Sebastian Krumbiegel
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Lesung
      Beschreibung:
      Wann habe ich mich für etwas stark gemacht? Wann fehlten mir Mut und Haltung? Und was habe ich daraus gelernt? Eine sehr persönliche und ehrliche Lebensbilanz
      Ort:
      Forum Sachbuch Halle 3 Halle 3, Stand E201
      button arrow
    • Dschihad online

      23. März 2017 | 12:30 – 13:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Morton Rhue
      Moderation:
      Heike Herd-Reppner
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Der 16-jährige Kahlil und sein Bruder Amir haben ihre bosnische Heimat hinter sich gelassen und leben in den USA.
      Ort:
      Forum Literatur + Hörbuch Halle 3, Stand B501
      button arrow
    • Jahrbuch rechte Gewalt

      23. März 2017 | 13:00 – 13:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Andrea Röpke
      Moderation:
      Bastian Wierzioch
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Gespräch
      Beschreibung:
      Der rechte Mob macht mobil – jeden Tag drei rechts-radikale Gewalttaten in Deutschland.
      Ort:
      Forum Sachbuch Halle 3 Halle 3, Stand E201
      button arrow
    • Wenn die Wahrheit Kopf steht

      23. März 2017 | 13:00 – 13:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Christian Röther
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Die Islamfeindlichkeit von AfD, Pegida und Co.
      Ort:
      Forum Literatur 'buch aktuell' Halle 3, Stand E401
      button arrow
    • Gott ist nicht schüchtern

      23. März 2017 | 13:45 – 14:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Olga Grjasnowa
      Moderation:
      Katrin Gottschalk
      Veranstalter:
      taz.die tageszeitung , Aufbau Verlag
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Der Krieg in Syrien zwingt Amal und Hammoudi zur Flucht. In Berlin müssen sie von vorn anfangen.
      Ort:
      taz.studio Halle 5, Stand H408
      button arrow
    • Flüchtlinge in Sachsen. Fakten – Lebenswege – Kontroversen

      23. März 2017 | 15:00 – 15:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Olaf Kittel
      Moderation:
      Werner Rellecke
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Gespräch mit Diskussion
      Ort:
      Forum Kinder-Jugend-Bildung Halle 2, Stand B400
      button arrow
    • Gestrandet – zur Lage der Geflüchteten in der Türkei

      23. März 2017 | 15:30 – 16:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Tayfun Guttstadt
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Intensiver Einblick in das Leben und die Perspektiven der ca. 3 Mio. "Gestrandeten" in der Türkei
      Ort:
      Die Bühne Halle 5, Stand E402
      button arrow
    • Angst für Deutschland

      23. März 2017 | 16:00 – 16:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Melanie Amann
      Moderation:
      Bastian Wierzioch
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Gespräch
      Beschreibung:
      Angstpartei AfD. Eine kritische Analyse Bedroht die AfD unsere Demokratie?
      Ort:
      Forum Sachbuch Halle 3 Halle 3, Stand E201
      button arrow
    • Ellbogen

      23. März 2017 | 16:45 – 17:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Fatma Aydemir
      Moderation:
      Katrin Gottschalk
      Veranstalter:
      taz.die tageszeitung , Carl Hanser Verlag
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Zwischen Deutschland und Türkei – eine junge Frau auf der Suche nach Heimat.
      Ort:
      taz.studio Halle 5, Stand H408
      button arrow
    • Angelika Schrobsdorff - Leben ohne Heimat

      23. März 2017 | 17:00 – 17:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Rengha Rodewill
      Veranstalter:
      Art der Veranstaltung:
      Lesung und Gespräch
      Beschreibung:
      Eine Lesung mit der Herausgeberin Rengha Rodewill
      Ort:
      Forum Literatur Halle 5 Halle 5, Stand K600
      button arrow

    Treffer 1 bis 10

    app der leipziger buchmesse & manga-comic-con 2017


    domimage
    domimage

    Jetzt die kostenfreie App mit Leipzig liest-Programm, Hallenplan & Ausstellerverzeichnis herunterladen:

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten