Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Liste der Veranstaltungen des Ortes 'Nordisches Forum'

    Treffer 1 bis 10

    • 17. März 2016

    • Die Literaturpreise des Nordischen Rates

      17. März 2016 | 11:30 – 12:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Margit Walsø , Jakob Wegelius , Sigurður Ólafsson


      Veranstalter:
      Nordische Botschaften Berlin , Nordic Council , Nordic House
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Thomas Böhm, Sigurður Ólafsson, Jakob Wegelius, Margit Walsø u.a. im Gespräch mit und über Literaturpreisträger des Nordischen Rates
    • Die Ballade von der gebrochenen Nase

      17. März 2016 | 12:30 – 13:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Arne Svingen


      Veranstalter:
      Königlich Norwegische Botschaft , NORLA - Norwegian Literature Abroad Fiction and Non-Fiction , Boje / Bastei Lübbe
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Bart liebt Opern und singt. In der Schule weiß niemand davon, bis Ada Alles auf den Kopf stellt.
    • Sigurd Frosterus. Finnische Moderne und Avantgarde. Architektur und Malerei

      17. März 2016 | 13:00 – 13:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Teppo Jokinen , Lia Lindner


      Veranstalter:
      Finnland-Institut in Deutschland , Bauhaus- Universitätsverlag
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Sigurd Frosterus (1876–1956), führender Architekt, Designer und Kunstkritiker seiner Zeit
    • Nach "Böse": Womit überrascht Norðdahl uns diesmal?

      17. März 2016 | 14:00 – 14:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Eiríkur Örn Norðdahl


      Veranstalter:
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Auf die Isländer darf man immer gespannt sein. Bei Autorinnen/Autoren erst recht
    • Rotwein für drei alte Damen oder Warum starb der junge Koch?

      17. März 2016 | 14:30 – 15:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Minna Lindgren


      Veranstalter:
      Finnland-Institut in Deutschland , Verlag Kiepenheuer und Witsch , Das finnische Buch e.V. , Botschaft von Finnland , FILI - Finnish Literature Exchange
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
    • Ist der Schwede ein Mensch?

      17. März 2016 | 15:00 – 15:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Henrik Berggren


      Veranstalter:
      btb Verlag , Schwedische Botschaft
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      ...und andere gute Fragen sowie Antworten zum Schweden an sich.
    • Emil Sillanpää: Hiltu und Ragnar

      17. März 2016 | 15:30 – 16:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Sebastian Guggolz


      Veranstalter:
      Finnland-Institut in Deutschland , Botschaft von Finnland , FILI - Finnish Literature Exchange , Guggolz Verlag
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Finnischer Klassiker und einziger Literaturnobelpreisträger neu entdeckt im Guggolz-Verlag
    • Stiller Hass

      17. März 2016 | 16:30 – 17:00 Uhr
      Mitwirkende:
      Julie Hastrup


      Veranstalter:
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Ein zu lebenslanger Haft verurteilter Mörder verschwindet und begibt sich auf Rachefeldzug. Neuer Roman in der Thrillerserie um die Ermittlerin Rebekka Holm
    • November 1976

      17. März 2016 | 17:00 – 17:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Haukur Ingvarsson


      Veranstalter:
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Ein schelmischer und vielschichtiger Roman aus Islands naher Vergangenheit
    • 18. März 2016

    • Wie das Licht von einem erloschenen Stern

      18. März 2016 | 11:00 – 11:30 Uhr
      Mitwirkende:
      Nicole Boyle Rødtnes


      Veranstalter:
      Ort:
      Nordisches Forum, Halle 4, Stand D300
      Beschreibung:
      Vega wird aus ihrem Teenagerleben gerissen, als sie nach einem Unfall nicht mehr sprechen kann. Ein ergreifender Roman, emotional und packend geschrieben.

    Treffer 1 bis 10

    Newsletter


    domimage

    Kostenlos registrieren und regelmäßig News zur Leipziger Buchmesse
    erhalten!

    Newsletterbutton image

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2016. Alle Rechte vorbehalten