Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Meet & Greet zwischen Autor und Verlag

    domimage


    domimage

    Der Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA) und die Leipziger Buchmesse laden ein zum 5. Meet & Greet zwischen Autor und Verlag.

    Am 24. März 2019 (10.15 – 13.00 Uhr) haben Autorinnen und Autoren, Verlage und Literaturagenturen, die Gelegenheit, im Rahmen eines Autorenpitch neue Buchprojekte zu planen.

    Jeder Verlag wird insgesamt 15 Autorinnen und Autoren kennenlernen. Jede/r AutorIn kann bis zu drei Verlage treffen. Jedes Speeddating dauert jeweils 10 Minuten.

    Die Veranstaltung findet im Congress Center Leipzig (CCL), Mehrzweckfläche 3 / 4 statt.

    Hinweis: Alle verfügbaren Plätze sind bereits vergeben.

    Zum Ablauf:
    Als AutorIn haben Sie die Möglichkeit, wenn Sie ein fertiges Manuskript vorzuliegen haben, sich auf bis zu drei Dates zum Verlagsspeeddating zu bewerben. Bei dem jeweiligen Verlag können Sie sich nur auf einen Zeitslot bewerben. Bitte bewerben Sie sich nicht auf drei Zeitslots bei dem gleichen Verlag, sondern stets nur auf einen Zeitslot. Insgesamt können Sie dies bei drei Verlagen tun.

    Laden Sie Ihr Exposé hoch. Sie werden innerhalb der nächsten Tage sodann entweder per E-Mail eine Zusage für den Slot erhalten, oder aber eine Absage.

    Bewerbungen haben nur Aussicht auf Erfolg, wenn Sie sich an den angegebenen Genres der jeweiligen Verlage halten. Unfertige Manuskripte können nicht zugelassen werden, sofern sie nicht wenigstens unmittelbar vor dem Abschluss stehen.

    Teilnehmende Verlage:

    Acabus Verlag, Hamburg
    (Kriminalliteratur, zeitgeschichtliche Literatur, Fantasy, Science-Fiction, (Auto-)Biographien, Historienromane

    Anthea Verlagsgruppe, Berlin
    (Lyrik, zeitgeschichtliche Literatur, (Auto-)Biographien, Sachbücher, Historienromane, gerne auch Texte in osteuropäischen Sprachen wie Russisch, Polnisch und Bulgarisch)

    Fabulus Verlag, Fellbach
    (Fantasy sowie Kinder- und Jugendliteratur, ab 8 Jahre)

    Größenwahn Verlag, Frankfurt
    (Kriminalliteratur, zeitgeschichtliche Literatur, Lyrik, (Auto-)Biographien)

    Impress und Dark Diamonds (Carlsen Verlag), Hamburg
    (Fantasy, Romance, jeweils für ein weibliches Publikum)

    Kladdebuchverlag, Pfaffenweiler
    (Kriminalliteratur, Science-Fiction, Lyrik, zeitgeschichtliche Literatur, (Auto-)Biographien, Sachbücher, Fantasy, Historienromane)

    Kohl Verlag, Kerpen
    (Bildung, Schule, Unterricht)

    Midnight by Ullstein & Forever by Ullstein (Ullstein-Buchverlage), Berlin
    (Kriminalliteratur, Historienromane, Liebesromane)

    Piper Verlag GmbH, München
    (Historienromane, Kriminalromane)

    Verlagshaus el Gato, Berlin
    (Fantasy)

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten