Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Neuland 2.0

    Programm

    domimage
    domimage

    Am 16. und 17. März präsentieren die 13 Neuland-Bewohner ihre zukunftsweisenden Innovationen auf dem Forum Neuland 2.0 (Halle 5, F401) der Buchmesse. Zur FuckUp Night am Freitag wird der Businesspreis vergeben. Am Samstag, den 17. März wird der Publikumsliebling im Forum Neuland 2.0 bekannt gegeben, für den das Publikum im Vorfeld online und vor Ort abstimmen konnten.

    Timetable

    Freitag, 16.03.Samstag, 17.03.
    12.00 bis 12.30 Uhr
    ITS Language
    Loudly, the next generation vocabulary trainer
    The new generation of vocabulary trainers specifically developed for schools.
    12.00 bis 12.30 Uhr
    Musekind
    PAPPKA® Kreativspielwelten im Buchformat, ausgefuxt und zugeklappt
    Ausgefuxt und zugeklappt, PAPPKA® bringt Fantasie und Raum ins Kinderzimmer

    12:30 bis 13:00
    tutory.de
    Vorstellung des innovativen Online-Editors für Unterrichtsmaterialien
    Wir zeigen, wie Sie mit tutory tolle Arbeitsmaterialien für SchülerInnen selbst erstellen.
    12:30 bis 13:00
    WriteReader
    WriteReader - Early learning challenges - improve children´s literacy skills
    Meet the "most innovative publishing startup" awarded by Börsenverein des Deutschen Buchhandels

    14:00 bis 14:30
    Scoolio
    Scoolio - so geht Schule heute!
    Scoolio ist der mobile Begleiter im Schulalltag in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
    13.00-13.30
    Autorenwelt
    Wird der arme Poet jetzt reich?
    Wie und warum die neue Online-Buchhandlung AutorInnen mit 7 % an den Verkaufserlösen beteiligt.

    14.30 bis 15.00
    Musikexpedition Nord-Ost
    scorefab – Die neue App für digitale Musiknoten!
    Musiker haben jederzeit und überall Zugriff auf ein vielfältiges Notenangebot in bester Qualität.
    13:30 bis 14:00
    QualiFiction
    Bestseller-Vorhersage mittels Data Science? Die Software "Bestseller-DNA" und "LISA" im Test.
    Software zur Analyse von Buchtexten und Vorhersage von Bucherfolgen

    20:00 im Kupfersaal Leipzig
    Leipziger Buchmesse
    Verleihung des Businesspreises zur FuckUp Night Edition Buchmesse
    Der Businesspreis, dotiert mit 3.000 €, wird von der Leipziger Buchmesse an das Startup mit der erfolgversprechendsten Neuentwicklung vergeben. Die Jury des Neuland 2.0 wählt den Sieger.
    14:00 bis 14:30
    Kontextlab
    Verstehen mit Kontext
    Vermitteln und Verstehen komplexer Inhalten mit einem Publishing-Tool für nonlineares Storytelling.

     14:30 bis 15:00
    shop2cook
    Die mobile Einkaufsliste für dein Kochbuch zu Hause.
    shop2cook biete die Verbindung des klassischen Kochbuches mit moderner App-Technologie.

     15:00 bis 15:30
    neo campus
    lesio– Wie eine App endlich Bücher in das Smartphonezeitalter bringt
    lesio bringt Menschen mit Büchern in Kontakt – konsequent einfach, neu und nutzerfreundlich.

    15:30 bis 16:00
    self3D - professionelle Buchabbildungen online selbst erstellen
    self3D ist ein Online-Service zur Erstellung von individuellen 3D-Produktbildern.

     16:00 bis 17:00 Uhr
    Leipziger Buchmesse
    Neuland 2.0 – Verleihung des Publikumspreises
    Das Publikum kann im Vorfeld der Messe online die Innovationen aus dem Neuland 2.0 bewerten. Zusätzlich stehen die Produkte auf der Messe zum Ausprobieren und Bewerten zur Verfügung.

    Publikumspreis

    Für die beliebteste Idee erhält ein Neuland-Bewohner den Publikumspreis. Im Vorfeld der Leipziger Buchmesse können die Innovationen über ein Votingverfahren online bewertet werden. Zusätzlich stehen die Produkte dem Publikum und den Fachbesuchern vor Ort am 16. und 17. März zum Ausprobieren und Bewerten direkt im Neuland 2.0 in Halle 5 zur Verfügung. Am Samstag den 17. März wird der Publikumssieger im Forum Neuland 2.0 auf der Buchmesse bekannt gegeben.

    Businesspreis

    Nicht nur der Publikumsliebling sondern auch die erfolgversprechendste Idee wird ausgezeichnet. Die Jury, bestehend aus Martin Kurzhals (StoryDOCKS), André Nikolski (Basislager Coworking) und Eric Weber (SpinLab) wählt den Gewinner. Der Preis wird von der Leipziger Buchmesse gesponsert und am Buchmesse-Freitag den 16. März zur FuckUp Night Edition Buchmesse vergeben. Das Gewinner-Startup kann sich über ein Preisgeld von 3.000 € freuen

    Match-Making im Neuland 2.0 am 16.03.

    Treffen Sie Unternehmen Ihrer Wahl aus dem Neuland 2.0 und lernen Sie die Geschäftsmodelle und Produkte in einem 15-minütigen Gespräch näher kennen. Mit unserem Match-Making Tool können Sie kostenfrei und verbindlich einen Meeting-Slot am 16.03. buchen.

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten