Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Rückblick 2018: Fokus Bildung

    domimage

    Der Fokus Bildung der Leipziger Buchmesse ist mit seiner spannenden Vielfalt aus Vorträgen, Workshops, Symposien, Preisverleihungen und Lesungen die größte Veranstaltung zu Leseförderung und Medienbildung im deutschsprachigen Raum.

    Lehrer, Erzieher und Pädagogen fanden hier in zahlreichen Fachveranstaltungen Impulse und Praxistipps für ihren Berufsalltag. Der Deutsche Lehrertag, das Symposium zur frühkindlichen Bildung oder das Kinderliteratur-Symposium waren dabei einige der Angebote. Auch Kindern, Eltern und Interessierten boten sich anregende Veranstaltungen zu verschiedensten Themen rund um die Bereiche Schule, Bildung und Politik.

    • Unter dem Themenschwerpunkt „Politik & Medienbildung“ wurden 2018 in einem neuen Forum Veranstaltungen zu Digitalisierung, Medienkompetenz und demokratischer Bildung auf die Bühne gebracht. Außerdem waren Schüler und Besucher eingeladen im digitalen Lernlabor von Helliwood die Schule der Zukunft zu erleben.
    • Der Leipziger Lesekompass bot Orientierung und empfiehlt dabei Bücher und andere Medien, die Lesespaß mit einem lesefördernden Ansatz verbinden.
    • Im Neuland 2.0 in Halle 5 weurden erneut zukunftsweisende Ideen und Produkte der Buch- und Medienbranche vorgestellt, darunter auch interessante Angebote für Lehrer und Schüler, wie ein innovativer Vokabeltrainer oder ein Online-Editor für Arbeitsblätter.

    • Programmdatenbank

    • Frühkindliche Bildung

    • Deutscher Lehrertag

    • AK Jugendliteratur

    • Musiklehrertag

    • Buchmessequiz

    • Politik/Medienbildung

    • Mathematiksymposium

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten