Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Glänzende Geschäfte

    Über die Zukunft unabhängiger Verlage

    Digitale Revolution, ungebremste Konzernkonzentration, Streit ums Urheberrecht - die Buchbranche erlebt, fast zehn Jahre nach dem Hype um junge Verlags-Neugründer in Deutschland, ihre größte Umwälzung seit Gutenberg. Unter dem Titel „Glänzende Geschäfte. Über die Zukunft unabhängiger Verlage“ geht zum Messeauftakt eine hochkarätig besetzte Runde der Frage nach, wie es in Zeiten globaler Märkte diesseits und jenseits des Großen Teichs ums Büchermachen bestellt ist – und welche Veränderungen den Independents noch bevorstehen. Droht in einer weltumspannenden Dotcom-Kultur gar das Ende des literarischen Verlags, der Verlegerpersönlichkeit alter Prägung? Oder gibt es – allen Unkenrufen zum trotz – am Ende noch immer Raum für innovative Gründer und spannende Literatur?

    Donnerstag, 15. März 2012, 14 Uhr,
    Congress Center Leipzig, Mehrzweckfläche 4

    Das Podium

    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten