Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Fachbesucher

    domimage

    Für Fachbesucher ist die Leipziger Buchmesse ein wichtiger Treffpunkt. Hier können sie sich kompakt, einfach und schnell über die neusten Trends auf dem Buchmarkt informieren und mit Geschäftspartnern in Kontakt treten. Wachsende Fachbesucherzahlen spiegeln die zunehmende Bedeutung der Leipziger Buchmesse für die Branche wider. Erleben Sie neue Trends und kommen Sie mit Autoren, Verlagen und anderen Büchermenschen aus ganz Deutschland ins Gespräch. An allen Tagen ist für allgemeines Publikum und Fachbesucher geöffnet.

    Fachbesucher der Leipziger Buchmesse sind:

    Buchhändler
    Die Leipziger Buchmesse empfängt Buchhändler mit vielen Informationen, Tipps und Trends und ist die ideale Plattform zur Kommunikation mit Verlagen, Autoren und Kollegen.
    » www.leipziger-buchmesse.de/buchhaendler/

    Lehrer und Erzieher
    Spezielle Angebote aus dem Bildungsbereich machen einen Besuch der Leipziger Buchmesse für Lehrer und Erzieher besonders attraktiv.
    » www.leipziger-buchmesse.de/fokusbildung

    Autoren
    Auf der Buchmesse treffen sich Verlagsautoren, Self-Publisher und Publizisten zum Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten und Top-Experten.
    » www.leipziger-buchmesse.de/Themen/autoren-leipzig

    Fachbesucher sind außerdem: Bibliothekare, Verleger, Übersetzer, Lektoren, Verlagsvertreter, Agenten, Studenten oder Auszubildende im Verlagswesen, Designer, Grafiker und Illustratoren.

    Unsere besonderen Angebote für Fachbesucher:

    • vergünstigte Eintrittspreise (Registrierung als Fachbesucher vor Ort am Fachbesuchereingang im Congress Center Leipzig (CCL) oder im Online-Ticket-Shop ab 2017)
    • exklusiver Zugang zu den Fachzentren
    • Fachprogramm mit Diskussionsrunden, Informations-, Beratungs- und Fortbildungsveranstaltungen
    • Einladung zur Messeparty am Messefreitag.

    Fachzentren

    Die Leipziger Buchmesse bietet Fachbesuchern und Ausstellern verschiedene Fachzentren mit gastronomischen Angebot, kostenfreiem W-LAN und Steckdosen für private Endgeräte:

    • Buchhändlerlounge in Halle 5 H600,
    • buchreport-Café in Halle 4 F200 (geöffnet schon ab 9 Uhr)
    • Fachzentrum Halle 3 C201
    • Bildung in Halle 2 A401, sowie zum
    • Ausstellerrestaurant in der Glashalle (tgl. geöffnet 9.00 – 17.00 Uhr, außer donnerstags 9.00 – 14.00 Uhr)

    Fachbesucher und Aussteller können für Gesprächstermine in den Fachzentren Tische über die Fachbesucherhotline reservieren: Tel.: +49 341 /6 78 69 - 90, E-Mail: fachbesucher@leipziger-buchmesse.de

    Aussteller können Tische im Ausstellerrestaurant bei FAIRGOURMET reservieren: Susen Scharf Tel.: +49 (0) 678 6120, E-Mail: susen.scharf@fairgourmet.de

    domimage

    Download Übersicht Fachbesucherzentren (PDF, 1,9 MB)

    Online Ticketshop


    domimage

    Sichern Sie sich jetzt Ihr Fachbesucher-Ticket!

    zum Ticketshop für Fachbesucherbutton image

    Jetzt vormerken!


    Die nächsten Messetermine sind:

    15. bis 18. März 2018

    21. bis 24. März 2019

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten